Veranstaltungen

Veranstaltungen 2020

Neujahrsempfang des CSU-Ortsverbandes mit Vorstellung der Kandidaten für den Gemeinderat am 12. Januar 2020

Unterhaltsam und informativ zugleich führten Landrat Christoph Göbel und Gemeinderatsmitglied Hans Loidl durch die Vorstellung der Kandidaten für den künftigen Gemeinderat. Im Rahmen des CSU-Neujahrsempfang verfolgten circa 100 Gäste die einzelnen Statements der 24 aufgestellten Kandidaten. Mit einem Durchschnittsalter von 39 Jahren kann der CSU-Ortsverband auf viele junge und moderne Inputs zählen und gleichzeitig auf erfahrene kommunalpolitische Kompetenz vertrauen. Unser Bürgermeisterkandidat Roland Spingler wünschte bei seinem Grußwort allen Anwesenden ein gutes Neues Jahr und hat Stellung zu aktuellen Themen aus der Gemeinde genommen.

 


Veranstaltungen 2019

 

Ortsteilgespräch der CSU Höhenkirchen-Siegertsbrunn am 14. September 2019

Zum letzten CSU-Ortsteilgespräch mit dem CSU- Bürgermeisterkandidat Roland Spingler und Mitgliedern der CSU-Gemeinderatsfraktion traf man sich am Kinderspielplatz an der Bogenhauser Straße in Siegertsbrunn. Angeregt wurde, zur Sicherheit der Kinder den Spielplatz auch zur Bogenhauser Straße hin einzuzäunen. Zudem kam der Vorschlag, einen Abenteuerspielplatz hinter dem Schlittenhügel an der Leonhardikirche zu errichten.  Ansonsten wurden von den Teilnehmern fast ausschließlich Verkehrsthemen angesprochen. So seien sowohl die Kreuzung Ostersteigstraße/Sigohostraße als auch die Einmündung der Pframmener Straße in die Sigohostraße  schlecht einzusehen. Positiv aufgenommen wurde die Planung, an der Ostersteigstraße neben der Kleingartenanlage ein Kinderhaus zu bauen, da die nächsten Kinderbetreuungseinrichtungen zu weit entfernt seien. Allerdings machten sich die Anwohner Gedanken über den dann zunehmenden Verkehr insbesondere in der schmalen Ostersteigstraße und fragten nach einem Verkehrskonzept.

 


Besichtigung der Muna

Aufgrund des großen Interesses im letzten Jahr lud die CSU Höhenkirchen-Siegertsbrunn zusammen mit der Frauen Union für den 25. August diesen Jahres zum zweiten Mal zu einer Besichtigung des ehemaligen Munitionsdepots ein. Bei heißem Sommerwetter waren es diesmal 103 interessierte Bürger, die um 14.00 Uhr mit ihren Fahrrädern geduldig darauf warteten, dass sich das Tor in der Friedrich-Bergius-Straße öffnete und unsere 1. Bürgermeisterin Ursula Mayer mit der Führung begann. Frau Mayer erklärte die Flora in der Muna und erläuterte, wie wichtig das nahezu unberührte Waldgebiet als Ausgleichsfläche für die Gemeinde ist. Wie letztes Jahr waren die Besichtigung zweier Bunker und der Anlage für die Munitionssprengungen die Höhepunkte der Rundtour. Die Bürgermeisterin erläuterte den Teilnehmern auch, warum die Muna für die Bevölkerung gesperrt ist: Aufgrund der Weitläufigkeit besteht die erhebliche Gefahr des Verirrens. Es haben schon tatsächlich Personen nur mit Mühe wieder aus diesem unübersichtlichen Gebiet herausgefunden. Da in der Muna auch kein Mobilfunkempfang gegeben ist, kann auch keine Hilfe per Handy gerufen werden. Am Ende der 1 ½ stündigen Rundfahrt bedankte sich der CSU-Ortsvorsitzende Roland Spingler bei Ursula Mayer und lud die Teilnehmer zu einer Erfrischung bei Kaffee und Kuchen sowie gekühlten Getränken ein, die in der Zwischenzeit von Mitgliedern der Frauen Union vor dem Haupttor bereitgestellt wurde.


CSU Sommerfest 2019

Am 24. August war es wieder soweit! Die CSU Höhenkirchen-Siegertsbrunn hatte wieder zu ihrem  traditionellen Sommerfest in der Remise der Siegertsbrunner Burschen an der Egmatinger Straße eingeladen. Bei schönem Sommerwetter folgten der Einladung viele Mitglieder des Ortsverbandes und zahlreiche Freunde und Besucher benachbarter Ortsverbände und genossen bei Fassbier und Wein sowie Rollbraten und von den Mitgliedern selbst zubereitete Salate, Kuchen und Süßspeisen das Fest bis spät in die Nacht. Wie jedes Jahr wurden auch dieses Mal zahlreiche Mitglieder des Ortsverbandes für ihre langjährige Mitgliedschaft durch den Vorsitzenden Roland Spingler geehrt. Besonders erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang die 50jährige Mitgliedschaft von Herrn Walter Herden.


Trimmpfad 2019

Trimm-Dich-Pfad-Aktion 2019 der CSU

Am 6. Juli fand wieder die alljährliche Trimm-Dich-Pfad-Aktion der CSU Höhenkirchen-Siegertsbrunn statt. Bei heißem Sommerwetter trafen sich die Helfer an der Sportplatzstraße in Höhenkirchen und mähten das Gras auf dem Trimm-Dich-Pfad und schnitten die teilweise zugewachsenen Übungsstationen frei. Zudem wurde eine Bestandsaufnahme über den Zustand des Pfades und seiner Trimmstationen gemacht. Anschließend wartete weiter ...

 


Ortsteilgespräch der CSU am 4. Mai 2019

Ahornring, Ahornstraße und Neubaugebiet Stumbeckbreite

Dass der Rundgang durch das Wohngebiet „Ahornring“ und die anschließendes Besichtigung des Neubaugebietes „Stummbeckbreite“ auf großes Interesse stieß, war schon am Treffpunkt vor dem „Kleinen Warenhaus“ in der Ahornstraße zu erkennen. Die Mitglieder der CSU-Fraktion und des Ortsvorstandes konnten viele Anwohner begrüßen, die gleich zu Beginn den Zustand der „Alten Apotheke“ ansprachen. Weiter ...

 


Ortsteilgespräch der CSU am 16. März 2019

Höhenkirchen-Siegertsbrunn schafft bezahlbaren Wohnraum

Das interessierte die Teilnehmer am Ortsteilgespräch der CSU Höhenkirchen-Siegertsbrunn am letzten Samstag besonders. Treffpunkt war die Baustelle an der Münchner Straße/Sportplatzstraße. Die CSU-Gemeinderäte Peter Guggenberger und Hans Loidl erläuterten das Bauvorhaben der Gemeinde im südlichen Bereich der Baufläche, wo 14 Wohnungen unterschiedlicher Größen geschaffen werden. Baubeginn ist noch in 2019; bezugsfertig werden die Wohnungen dann in 2020 sein. Weiter ...

 


20. Schafkopfturnier der CSU Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Am 15. März fand mit dem 20. Schafkopfturnier der CSU Höhenkirchen-Siegertsbrunn ein Jubiläumsturnier mit besonders attraktiven Preisen statt. Im Saal vom „feuer & stein“ im Hofgut Stürzer nahmen unter der Turnierleitung von Reinhard Schreckinger insgesamt 15 Mannschaften örtlicher Vereine teil.

Die Mannschaftswertung gewann dieses Jahr mit 67 Punkten weiter ...

 


 

Der neugewählte Vorstand
Der neugewählte Vorstand 2019-2021

Ortsjahreshauptversammlung der CSU am 27. Februar 2019

Am 27. Februar hielt der Ortsverband der CSU Höhenkirchen-Siegertsbrunn im neuen „Feuer & Stein“ seine jährliche Hauptversammlung ab. Unter der Versammlungsleitung von Volker Rhein, dem Vorsitzenden der CSU Ottobrunn, gab der Ortsvorsitzende Roland Spingler den Rechenschaftsbericht über die Arbeit des Vorstandes im letzten Jahr ab. Anschließend folgte der Bericht über die Finanzen durch den Schatzmeister Reinhard Schreckinger. Die erste Bürgermeisterin Ursula Mayer erläuterte in ihrem Vortrag die ab 1.04. beginnenden Baumaßnahmen im Zusammenhang mit den Minikreiseln in der Rosenheimer Straße. Weiter ...